• Bearbeiten

Lappersdorfer Benefiz-Tour 2018 15. Erl-Bräu-Jubiläumstour „Böhmerwald“

Liebe Gönner & Sponsoren, sehr geehrte Damen und Herren,

wir können es kaum glauben – und wir sind stolz, in diesem Jahr mit Ihnen, unseren Freunden, Sponsoren und Unterstützern, ein kleines Jubiläum feiern zu dürfen: 15 Jahre Lappersdorfer Benefiz-Tour! Im Jahre 2004, als die Benefiz-Tour aus der Taufe gehoben wurde, hatten wir nicht zu hoffen gewagt, dass diese Idee so eine Erfolgsgeschichte schreiben wird. Und dafür sind wir unseren Sponsoren  sehr dankbar.

Im Jahr 2017 konnten wir mit unserer Tour „Timmelsjoch“ die tolle Summe von 20.000 € an Spendengeldern einsammeln. Die gesamte Spendensumme seit 2004 beläuft sich somit auf 220.000 €! Ein herzliches Dankeschön an alle, die dies ermöglicht haben!

Die Benefiz-Tour 2018 steht unter dem Motto:

 „Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren.“

                                                                                                                                Albert Schweitzer

 Das Gute geht nicht verloren – im Gegenteil: man bekommt sehr, sehr viel zurück an Dankbarkeit und Freude von den sozialen Institutionen, die durch Ihre Spenden unterstützt und gefördert werden (verschiedene Lappersdorfer Vereine, Nepalhilfe Beilngries e.V., Helfende Hände e.V., Charivari Einzelschicksale e.V. uvm.). Wie immer tragen die Teilnehmer der Benefiz-Tour alle Kosten selbst, so dass der gesamte Erlös gespendet wird.

Für das „kleine Jubiläumsjahr 2018“ ist mit dem Rennrad die viertägige

„Böhmerwald-Tour“

vom 12. bis 15. Juli 2018

 geplant. Unendliche, dichte Wälder, reißende Flüsse und geheimnisvolle, im Nebel versinkende Moore werden uns durch den Böhmerwald begleiten, ehe wir Prag, die Goldene Stadt der hundert Türme erreichen. Dann liegen ca. 300 Radl-km und 2.850 hm hinter uns - und auch wieder vor uns, bevor wir wieder bei der REWAG Kinderolympiade des TSV Kareth-Lappersdorf mit einmarschieren. Wir freuen uns sehr, dass für die Benefiz-Tour 2018 der Geschäftsführer des TSV Kareth-Lappersdorf und 3.Bürgermeister des Marktes Lappersdorf, Herr Jan Kirchberger, die Schirmherrschaft übernimmt.

Das Engagement der Sponsoren wird selbstverständlich wie jedes Jahr in den lokalen Medien, der Pressekonferenz und auf der Internetseite präsentiert.

Wir bedanken uns im Namen all derer sehr herzlich, denen Sie durch Ihre Spende Gutes tun!

  Herzliche Grüße

Ihr

ORGANISATIONSTEAM

 Wer den Lappersdorfer Benefizlauf unterstützen möchte, kann sich gerne an uns wenden:

(Klaus Rausch, Tel. 0941/891694, FAX 0941/4624190, e-mail   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ).

Bankverbindung:

 Helfende Hände

Zukunft für Kinder und Jugendliche e.V.

Verwendungszweck: Lappersdorfer Benefizlauf

Treuhandkonto IBAN: DE47 7205 0000 0000 0788 81

BIC: AUGSDE77XXX

Stadtsparkasse Augsburg

Wir freuen uns über jede kleine und größere Spende, denn sie kommt denen zugute, die sie wirklich dringend benötigen.